Ein Wort an „Dorle Müller“

Von wegen „Zensur“, wertes Fräulein „Müller“: Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass Kommentare ohne gültige E-mail-Adresse grundsätzlich nicht freigeschaltet werden.
Mit gültiger E-mail-Adresse erhalten Sie zumindest eine Nachricht, wenn  ein Kommentar nicht den Kriterien unter „Wer wir sind“ entspricht. Besser noch: Sie und andere „Dorles“ halten sich gleich an die Regeln.
Grüße vom Administrator

Advertisements

Hinterlassen Sie eine Antwort

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s