Kirchentag Hamburg und „Stuttgart 21“

In den vergangenen Wochen wurde das Thema „Kirchentag und Stuttgart 21“ mehrfach auf dieser Seite angesprochen. Wir wollen jetzt, kurz bevor es in Hamburg losgeht, über den Stand der Dinge informieren.

1) Wir treffen uns täglich von Mittwoch bis Samstag um 18.45 Uhr am Ausgang des Hamburger Hauptbahnhofs, Richtung Steintorwall. Um 19.00 Uhr ertönt dann der Schwabenstreich, mit dem wir unseren Protest gegen Stuttgart 21 zu Gehör bringen.

2) Am Freitag, den 3. Mai, gibt es um 15.00 Uhr im Messegelände (Halle B5) die Veranstaltung „Demokratie – Ein Fluss aller?“ Dort ist Hannes Rockenbauch als Vertreter unserer Protestbewegung mit einen Beitrag beteiligt. Im Programm findet sich diese Veranstaltung auf Seite 260.

3) Bei der Veranstaltung am Samstag um 14.30 Uhr (Programm S.391) „Hat Unzufriedenheit Zukunft?“ ist seit Mittwoch klar, dass von unserer Seite Michael Harr (Gemeindepfarrer, Mitbegründer der „TheologInnen gegen S21“, Ingersheim) mit auf dem Podium sitzen wird. Außerdem drei weitere Vertreter der beiden betroffenen Bewegungen (Widerstand gegen S21 und gegen Rechtsextremismus):
Peter Conradi, Architekt, Stuttgart
Hannes Rockenbauch, Stadtrat und Sprecher Aktionsbündnis gegen Stuttgart 21, Stuttgart
Dirk-Michael Grötzsch, Ehemaliger Sprecher des Neuen Forums, Oldenburg
Jan Witza, Jugendbildungsreferent, Dresden

4) Unser Preissauschreiben hat bislang leider kein Ergebnis erbracht. Weder konnte jemand benannt werden, noch hat sich ein Mitglied des Lenkungsausschusses für den Kirchentag 2015 von sich aus gemeldet, der/die bereit wäre, die Anliegen unserer Bewegung in diesen Ausschuss einzubringen. Traurig, aber wahr.

Das ist der Stand, soweit er uns bekannt ist. Allen, die zum Kirchentag fahren, wünschen wir eine erlebnisreiche und gesegnete Zeit in Hamburg.
(Kontakt: Michael Harr: michael-harr@web.de)

Advertisements

Hinterlassen Sie eine Antwort

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s